Unser Produktspektrum

Neben Java hat sich im letzten Jahrzehnt Microsoft .NET als bedeutende Plattform für Unternehmensanwendungen etabliert. Für Kunden, die strategisch auf Microsoft .NET setzen, bieten wir Produkte, die sowohl die einfache Integration vorhandener reiner COBOL-Anwendungen als auch den Betrieb kompletter z/OS-Anwendungen inklusive Job Control und CICS-kompatiblem Transaktionsmonitor  im .NET-Umfeld erlauben.

.NET

NetCOBOL for .NET

NetCOBOL for .NET ist ein COBOL-Compiler für das Microsoft .NET Umfeld. Er erzeugt den .NET-typischen Common Intermediate Language Code (CIL) und ermöglicht durch eine Spracherweiterung den Zugriff auf das komplette .NET Framework. Mit Hilfe der modernen Visual Studio Entwicklungsumgebung kann die COBOL-Anwendungsentwicklung vollständig in die Microsoft Anwendungslandschaft integriert werden. NetCOBOL for .NET bietet ein Lizenzmodell ohne Laufzeitgebühren.

 + Ausführliche Informationen

NeoSuite

Die NeoSuite-Produkte ermöglichen die teilweise oder vollständige Migration von z/OS-Anwendungen auf die Microsoft .NET Plattform. Sie stellen eine flexible Palette von maßgeschneiderten Optionen dar.

NeoBatch
NeoBatch ist eine z/OS Job-Ausführungs-Umgebung unter Windows. Mit Visual Studio als Entwicklungsumfeld und dem NeoBatch Jobmanager als Test- und Ausführungsumgebung erhalten Entwickler und Anwender einfache Werkzeuge für Wartung und Produktion. Dies führt sowohl zu einer Reduzierung der Mainframe-Nutzung als auch zu einer spürbaren Verbesserung der Produktivität in der Entwicklung.

 + Ausführliche Informationen

NeoKicks
NeoKicks ermöglicht die Migration von COBOL-CICS Anwendungen in das .NET-Umfeld unter Beibehaltung von Programmcode und -struktur. Nach der Überführung der CICS Anwendungen stehen alle aktuellen Technologien und Schnittstellen im Microsoft .NET Framework zur Verfügung und eröffnen ein weites Feld von Möglichkeiten zur weiteren Modernisierung.

 + Ausführliche Informationen

NeoData
NeoData ermöglicht sowohl die Migration von VSAM/ISAM Daten in eine MS SQL Datenbank als auch deren spätere Verarbeitung im .NET-Umfeld ohne Veränderungen am COBOL Code. Durch die Möglichkeit, die Daten nun auch über SQL abzufragen und zu bearbeiten, werden die Datenbestände für Tools und Anwendungen in anderen Programmiersprachen zugänglich.

 + Ausführliche Informationen